Dienstag, 27. April 2010

Tilda als Braut

Im Frühlingskit ist eine Tilda dabei die wie ich finde sich auch prima als Braut eignet.
Und da ich heute im Bastelshop ein Döschen taubenblauer Wachsperlen ergattert habe konnte ich sie heute fertigstellen.

Als Sketch hab ich mir den von Sketch Saturday ausgesucht.
Für a Spoon full of Sugar mit dem Thema 3-D hab ich Blumen drauf gemacht, die ich zum Teil auch selber hergestellt habe.
und bei Just Magnolia heißt es diese Woche Anything goes!

hier einmal mit Blitzlicht:


und hier einmal ohne weil der Blitz die Farben so verfälscht:


Ich hoffe sie gefällt euch!
Freue mich sehr über Kommentare
Liebe Grüße
Gesa

Donnerstag, 22. April 2010

Just Magnolia

Diese Woche feiert die Justmagnolia-Challenge ihren 1. Geburtstag.
Es gibt einen ganz tollen Preis zu gewinnen. Um mitzumachen muss man eine Karte zu einem Sketch machen. Und als zusätzliches Thema heißt es "Thanks" also Danke.
Hier ist mein Beitrag dazu.



Ich habe ein Narzissen als Blümchen genommen die ich von einer Drogeriekette habe. Das Stickmuster ist ein Rubon-roller, das Danke ist eigentlich eine Ribbonschnalle die ich auf die Größe des Ausschnittes des Ettikets zugeschnitten habe.

Sonntag, 18. April 2010

Landesgartenschau in Hemer!

Heute waren wir auf der Landesgartenschau in Hemer! Das liegt von uns aus um die Ecke.
Wir haben uns eine Dauerkarte gekauft für die ganze Familie.
Und heute haben wir schon beschlossen, dass es sich gelohnt hat.
Die Kinder sind müde, "Muttern" hatte was fürs Auge, und dem Papa hat es auch gefallen.
Stelle euch mal ein paar Bilder ein:
Ich auf einem "Blütenblatt"

Den Mädels hats dadrauf auch gefallen

Reiten auf ner Zahnbürste auf Federn (sehr wackelig)


Blumen gabs da auch!
Anna nach der ersten Runde Wasserspielplatz

Jessi hat dann auch mal etwas Wasser abbekommen *tropf*

Battle an der Wasserpumpe



So vielleicht morgen noch ein paar Bilder
bin auch etwas müde und so viel Sonne bin ich auch nicht gewohnt.

Liebe Grüße
Gesa

Freitag, 16. April 2010

Küss den Frosch!

Hier ist mein neustes Werk. Habe von einer ganz lieben Bastelelfe Abdrücke bekommen! Und die konnte ich nicht lange liegen lassen. Die schrien förmlich nach verarbeiten!
Da ich neue Röschen bekommen habe und auch passendes Papier da war ging gestern abend gleich los. Heute morgen war dann der 3D-Lack den ich auf die Flügel und den Frosch gegeben habe getrocknet.


Donnerstag, 15. April 2010

Post aus Schweden!!!


Es ist jetzt 2 Monate her das ich, für eine Elfe eingesprungen bin die ihr Frühjahrskit dann doch nicht mehr haben wollte. Selbst schuld, denn es sind wirklich fantastische Stempelchen heute bei mir eingetrudelt. Kann mich gar nicht satt sehen!
schwärm!

Sonntag, 11. April 2010

Mein heutiges Werk

Eine Bastelelfe und ich wollen ein paar Abdrücke tauschen. Und da ich die nicht so lose verschicken wollte habe ich eine Abdrucktasche gemacht.
Dabei habe ich mich an der Farbvorgabe der ISB-Challenge orientiert dort heißt es Schwarz-Weis + noch eine Farbe.
Da ich vorgestern so tolles Papier bekommen habe war meine Wahl der dritten Farbe Rot.

Hier ist also mein Werk:


Hoffe es gefällt ihr.
Und euch? Freue mich über euer Kommentar

Liebe Grüße
Gesa

Montag, 5. April 2010

Gestern Abend beim Blitzen auf der Elfe

Gestern abend gab es auf der Elfe einen Sketch zu dem ich dieses Mal wieder mitgeblitzt habe.
Es ist die letzte Osterkarte für dieses Jahr geworden.

Meine Werke von Karfreitag teil 2

Als nächstes habe ich eine der Pappboxen mit dem neuen Papier von Basic Grey überzogen.Ein Motiv von Sarah Kay mit meinen Polycromos in grün coloriert und es mit Spitze auf den Deckes geklebt. ein paar Retroblumen durften auch nicht fehlen und ein paar Seidenschleifen aus einem Grabbag.
Von Oben:
Von der Seite:


und ein Spiralbuch das hier seit Jahren in der Kiste lag und zwar ganz unten. Denn es war mal ein Set von Welt**** und das erste hab ich total versaut.
So sieht mein zweiter Versuch aus:

Meine Werke von Karfreitag

Am Karfreitag hat es mich wieder in den Fingern gekribbelt und ich habe ein paar Teile aus meiner To-Do-Kiste gepimpt.

Einen Buchstaben den ich auf der Creativa erstanden habe. Ich habe mit meinem angefangen. Den habe ich mit meinen Lieblingsfarben, einem Schmetterling, und Seidenrosen dekoriert.

Das Papier ist Petrolfarben mit Krakelierstruktur. Der Schmetterling ist mit Lavanderfilds Glimmery Mist besprüht und die Ränder mit schwarzem Stickles bearbeitet.

Das Stickles habe ich auch auf die Rosen getupft. Leider hat mein Fotoknips vor dem glänzenden Klebelack aufgegeben.
That makes me so quick nobody after!

hintergrund

Rechtliches


Dies ist ein privater Blog, der sich mit kreativen Arbeiten rund ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht, beschäftigt.

Meine hier gezeigten Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen; das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden.