Sonntag, 21. März 2010

Creativa

Gestern war ich mit meinem Schatz auf der Creativa. Es hat wieder tierisch Spaß gemacht, wie jedes Jahr. Wieder ein paar Bastelelfen getroffen. Viel Geld ausgegeben und echt tolle Schnäppchen gefunden und noch tollere Sachen gesehn. Man kann ja auch nicht alles haben. Es war auch wieder voll aber das gehört ja dazu. Gegen Abend war es auch wieder ganz ruhig und die letzte Halle konnte man dann ansehen ohne jemanden anzurempeln oder im schneckenschritt hintereinander herlaufen. Und plötzlich war es dann schon 18 Uhr und die Durchsage dass die Creativa schließt zog uns dann zur Tür. Draußen war es dann wieder voll! Der BVB hatte ein Heimspiel... Schwarzgelbe Fußballfans die in die genau entgegengesetzte Richtung wollten. Ende vom Lied Zug verpasst (Dejavue?). Naja um 19.20 Uhr dann zuhause. Glücklich und mit vollen Tüten,Rucksäcken und fast leerem Portimonet. Und dass ist meine Ausbeute:

Mittwoch, 17. März 2010

Na dann, frohe Ostern...


So wie es habe ich meine Erste Osterkarte fertig. Wurde ja auch Zeit!
Mit meiner Hasikarte möchte ich auch wieder an verschiedene Challenges teilnehmen.
Sie passt zur ISB-Challenge dort heißt es "Wie aus dem Ei gepellt" dort sollen Eier auf der Karte!

Bei A spoon full of sugar heißt es "Easter" passt auch denke ich...

Bei Penny Black Saturday Challenge möchte man "Springcolours" sehen. Auch das habe ich getroffen denke ich.

Auch bei Paperminutes möchte man Eier sehen! Bitteschön sind ja genug da!*g*

Bei Challenge up your life heißt es diesesmal Blumengrüße. Na und Blumen dürfen doch auf keiner Karte fehlen oder?

Und wie findet ihr mein Werk?
entstanden ist sie nach Lexys Sketch beim Blitzen auf der Bastelelfe.

Liebe Grüße
Gesa
That makes me so quick nobody after!

hintergrund

Rechtliches


Dies ist ein privater Blog, der sich mit kreativen Arbeiten rund ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht, beschäftigt.

Meine hier gezeigten Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen; das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden.